Druckprobe

Durchführung von zerstörungsfreien Druckprüfungen bis 160 Bar nach AD200 HP30 und SVTI Vorschrift 704.
Ausgeführt von Sachverständigen, deren Fähigkeiten und Fertigkeiten in vorgeschriebenen zeitlichen Intervallen vom TÜV- Rheinland geprüft und attestiert werden.
Benötigte Vorrichtungen und ähnliche Hilfsmittel zur Druckprüfung werden von uns direkt hergestellt oder beschafft.
Benötigte Messmittel und Manometer werden turnusmäßig kalibriert und dokumentiert.